Gerät bitte in den Portraitmodus drehen.

Mediengruppe
RTLDeutschland
Herzlich willkommen
Projektbüro
Die Menschen hinter den Medien
Konferenzraum
Die Menschen hinter den Medien
Sendeabwicklung
Die Menschen hinter den Medien
Regie
Die Menschen hinter den Medien
Foyer
Die Menschen hinter den Medien
News Studio
Die Menschen hinten den Medien

Auf das Icon klicken, um eine Auswahl weiterer Räume zu erhalten.

Bildfläche halten und seitlich ziehen, um den Raum zu erkunden.

Per Drag and drop bewegen
Zurück zum 360° Player
Szenenauswahl
Explore
Bitte Browser updaten
Um das volle Erlebnis des Panorama Players erleben zu können, updaten Sie bitte Ihren Browser auf die neuste Version.
Jetzt updaten
Video 360°

Experimental

Auf dieser experimentellen Version nutzen wir Webtechnologie, die über die normalen Standards hinausgeht. Ihr Browser und Endgerät sollten – für ein optimales Erlebnis – auf dem neuestem Stand sein. Starten ›

Ein eigens komponiertes Lied: Für die 24. Ausgabe der längsten Charity-Sendung im deutschen Fernsehen haben „The Kelly Family“ mit „Sweet Children“ einen sehr persönlichen Song geschrieben. „Wir fühlen uns geehrt den Kampagnensong zum RTL-Spendenmarathon beizusteuern. Die Kellys und der RTL-Spendenmarathon sind schon lange eng miteinander verbunden, und wir freuen uns sehr, in diesem Jahr auch musikalisch einen Beitrag leisten zu können", so Patricia Kelly, die gemeinsam mit Jonas Myrin den Titel geschrieben hat. 

In den Vorjahren lieferten u.a. Xavier Naidoo, Sarah Connor, Helene Fischer, Montserrat Caballé oder Sasha den Kampagnensong für den RTL-Spendenmarathon.

„ ,Sweet Children’ ist eine atemberaubend schöne Hymne. Dass die Kellys diese eigens für den RTL-Spendenmarathon geschrieben haben, bedeutet uns sehr viel. Der Song ist ein ganz besonders emotionales Highlight“, so Wolfram Kons, RTL-Charity-Chef und Moderator der 24-Stunden-Charity-Sendung. „Wir werden das offizielle Endergebnis des RTL-Spendenmarathon 2019 nach der letzten Sendung live auf der Bühne der ausverkauften Lanxess-Arena gemeinsam mit der Kelly Family verkünden – und da wird unser Lied dann sicher noch einmal ganz besonders erklingen.”

Zudem ist „Sweet Children“ in einer leicht variierten Version unter dem Namen „Sweet Freedom“ Teil des neuen „The Kelly Family“-Albums „25 Years Later“, das am 25. Oktober 2019 erscheint (Published by Duva Songs/Songs of Universal, Inc. (BMI)/Copyright Control).

 

Weitere Infos:

www.rtlspendenmarathon.de

https://www.facebook.com/RTLWirHelfenKindern/

https://www.instagram.com/rtlwirhelfenkindern

https://www.sasha.dehttps://www.sasha.de/

https://www.facebook.com/sashade/

https://www.instagram.com/sasha.music/

https://www.facebook.com/KellyFamilyOfficial/

https://www.instagram.com/thekellyfamilyofficial/

 

Der 24. RTL-Spendenmarathon am 21./22. November 2019
Mittlerweile ein Stück Fernsehgeschichte: zum 24. Mal startet Wolfram Kons am 21. November 2019 live um 18.00 Uhr den RTL-Spendenmarathon. Die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen ist der jährliche Höhepunkt und die wichtigste Spendenaktion von „RTL – Wir helfen Kindern“. Für einen Tag stellt RTL sein Programm um, damit über 24 Stunden für Not leidende Kinder gesammelt werden kann. Einmal pro Stunde wird live aus dem Spendenstudio gesendet: Von dort ruft Wolfram Kons die Zuschauer auf zu helfen, begrüßt Prominente an den Spendentelefonen im Vodafone-Callcenter und befragt die Paten zu ihren bewegenden Erfahrungen bei ihrem Besuchen in den Hilfsprojekten. Zusätzliche Highlights in diesem Jahr: die Prominentenspecials von „Wer wird Millionär?“ am 21.11. und „Ninja Warriors Deutschland“ am 22.11 jeweils um 20.15 Uhr, RTL.

„RTL – Wir helfen Kindern“: Mehr als 171 Millionen Euro seit 1996
Seit 1996 engagiert sich RTL für Not leidende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt. In zahlreichen Aktionen wird das ganze Jahr gesammelt. Sämtliche Kosten für Personal, Produktion und Verwaltung, die rund um die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ entstehen, trägt im Wesentlichen die Mediengruppe RTL Deutschland. Auch die erwirtschafteten Zinsen, dienen zur Deckung der bei der Stiftung anfallenden Verwaltungskosten. So kann die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ garantieren, dass jeder Cent der Spendengelder ohne Abzug bei den Kinderhilfsprojekten ankommt. Dafür stehen „RTL – Wir helfen Kindern“ und der RTL-Spendenmarathon seit 1996. Jedes Jahr wird die Stiftung durch das Deutsche Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) geprüft und erhält Jahr für Jahr das begehrte DZI-Spendensiegel. In den vergangenen Jahren konnten so mehr als 171 Millionen Euro gesammelt werden. „RTL – Wir helfen Kindern“ förderte damit hunderte Kinderhilfsprojekte. Zehntausenden Kindern in Deutschland und aller Welt konnte so nachhaltig geholfen werden.