Gerät bitte in den Portraitmodus drehen.

Mediengruppe
RTLDeutschland
Herzlich willkommen
Projektbüro
Die Menschen hinter den Medien
Konferenzraum
Die Menschen hinter den Medien
Sendeabwicklung
Die Menschen hinter den Medien
Regie
Die Menschen hinter den Medien
Foyer
Die Menschen hinter den Medien
News Studio
Die Menschen hinten den Medien

Auf das Icon klicken, um eine Auswahl weiterer Räume zu erhalten.

Bildfläche halten und seitlich ziehen, um den Raum zu erkunden.

Per Drag and drop bewegen
Zurück zum 360° Player
Szenenauswahl
Explore
Bitte Browser updaten
Um das volle Erlebnis des Panorama Players erleben zu können, updaten Sie bitte Ihren Browser auf die neuste Version.
Jetzt updaten
Video 360°

Experimental

Auf dieser experimentellen Version nutzen wir Webtechnologie, die über die normalen Standards hinausgeht. Ihr Browser und Endgerät sollten – für ein optimales Erlebnis – auf dem neuestem Stand sein. Starten ›

Die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ baut ihre Charity-Aktivitäten aus. Ab sofort werden auch nachhaltige Umweltschutzprojekte, die Kindern, Jugendlichen und deren Familien zu Gute kommen, unterstützt. Dazu wurde die Satzung bei der letzten Mitgliederversammlung angepasst. „Seit Jahren führen wir die Kinder – insbesondere in den RTL-Kinderhäusern – strukturiert an das Thema Nachhaltigkeit heran. Nach vielen guten Erfahrungen und Erfolgen in den letzten Jahren haben wir dies für die nachhaltige Zukunft kommender Generationen in der Satzung verankert“, so Wolfram M. Kons, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Stiftung RTL – Wir helfen Kindern.  

Auch die Kinder und Jugendlichen aus den RTL-Kinderhäusern werden an die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit herangeführt. In den Anlaufstellen für sozial benachteiligte Kinder werden Hochbeete entstehen. Den Anfang hat das RTL-Kinderhaus in Köln gemacht. Gemeinsam mit Projektpatin Birgit Schrowange legten die Kinder Beete u.a. mit Tomaten, Paprika und Basilikum an. „Es ist so wichtig, dass Kinder einen eigenen Bezug zur Natur bekommen. Und wenn man sieht, mit welcher Begeisterung sie sich um die Pflanzen kümmern, ist schon ein erster kleiner Schritt in die richtige Richtung getan!“, so die RTL-Moderatorin, die seit mehr als zehn Jahren eng mit dem RTL-Kinderhaus am Kölnberg, einem sozialen Brennpunkt der Domstadt, verbunden ist.

„RTL – Wir helfen Kindern“ plant in diesem Jahr noch weitere Umweltschutzprojekte, die im direkten Zusammenhang mit Kindern und Jugendlichen stehen.

Unter www.rtlwirhelfenkindern.de können interessierte und gemeinnützige Hilfsorganisationen einen Förderantrag herunterladen und eigene Kinder-Umweltprojekte einreichen. Auf der Website kann auch die neue Satzung vollständig eingesehen werden.

„RTL – Wir helfen Kindern“: Mehr als 171 Millionen Euro seit 1996 Seit 1996 engagiert sich RTL für Not leidende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt. In zahlreichen Aktionen wird das ganze Jahr gesammelt. Sämtliche Kosten für Personal, Produktion und Verwaltung, die rund um die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ entstehen, trägt im Wesentlichen die Mediengruppe RTL Deutschland. Auch die erwirtschafteten Zinsen, dienen zur Deckung der bei der Stiftung anfallenden Verwaltungskosten. So kann die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ garantieren, dass jeder Cent der Spendengelder ohne Abzug bei den Kinderhilfsprojekten ankommt. Dafür stehen „RTL – Wir helfen Kindern“ und der RTL-Spendenmarathon seit 1996. Jedes Jahr wird die Stiftung durch das Deutsche Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) geprüft und erhält Jahr für Jahr das begehrte DZI-Spendensiegel. In den vergangenen Jahren konnten so mehr als 171 Millionen Euro gesammelt werden. „RTL – Wir helfen Kindern“ förderte damit hunderte Kinderhilfsprojekte. Zehntausenden Kindern in Deutschland und aller Welt konnte so nachhaltig geholfen werden.