Gerät bitte in den Portraitmodus drehen.

Mediengruppe
RTLDeutschland
Herzlich willkommen
Projektbüro
Die Menschen hinter den Medien
Konferenzraum
Die Menschen hinter den Medien
Sendeabwicklung
Die Menschen hinter den Medien
Regie
Die Menschen hinter den Medien
Foyer
Die Menschen hinter den Medien
News Studio
Die Menschen hinten den Medien

Auf das Icon klicken, um eine Auswahl weiterer Räume zu erhalten.

Bildfläche halten und seitlich ziehen, um den Raum zu erkunden.

Per Drag and drop bewegen
Szenenauswahl
Explore
Bitte Browser updaten
Um das volle Erlebnis des Panorama Players erleben zu können, updaten Sie bitte Ihren Browser auf die neuste Version.
Jetzt updaten
Video 360°

Experimental

Auf dieser experimentellen Version nutzen wir Webtechnologie, die über die normalen Standards hinausgeht. Ihr Browser und Endgerät sollten – für ein optimales Erlebnis – auf dem neuestem Stand sein. Starten ›

Er war im Vorstand einer der größten Finanzhäuser Deutschlands und ist jetzt einer der meistgesuchten Verbrecher der Welt. Ist Jan Marsalek ein einfacher Betrüger oder doch ein genialer Illusionist? Warum blieb der Betrug so lange unentdeckt? Gab es Rückendeckung von ganz oben? Und wo ist der Mann, der vieles aufklären könnte? Diesen Fragen widmet sich der neue sechsteilige True-Crime-Podcast „Chasing Marsalek“ mit der Journalistin und Buchautorin Bettina Weiguny, der ab sofort exklusiv bei AUDIO NOW abrufbar ist.

Die Wirecard AG steht für den größten Bilanzskandal der letzten 20 Jahre – und vieles ist immer noch ungeklärt. Für das AUDIO NOW Original „Chasing Marsalek“ hat sich ein Investigativ-Team aus Journalistinnen und Filmemacherinnen auf Recherche und der Suche nach dem verschollenen Jan Marsalek begeben. Der Ex-Wirecard-Manager floh kurz vor dem finalen Zusammenbruch des Konzerns im Sommer 2020. Zurück geblieben sind um Milliarden geprellte Anleger und offene Fragen. Der Podcast ist ein Roadtrip durch einen der dreistesten Finanzskandale der deutschen Historie. Dabei will „Chasing Marsalek“ nicht nur Firmengeflechte entwirren, Geheimdienstverbindungen nachspüren und kriminelle Komplotte aufdecken, sondern auch herausfinden, wer dieser Mann wirklich ist.

Host des Podcasts ist Bettina Weiguny. Sie arbeitet als freie Journalistin u.a. für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und hat bereits an der von UFA Fiction produzierten TVNOW-Dokumentation „Der große Fake – Die Wirecard-Story“ mitgewirkt. Ihr Buch zur Doku, „Wirecard – Das Psychogramm eines Jahrhundertskandals“, das sie gemeinsam mit Georg Meck, Ressortleiter Wirtschaft der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, geschrieben hat, ist am 29. März 2021 im Goldmann Verlag erschienen.

Bettina Weiguny: „Um Jan Marsalek ranken sich Unmengen wilder Geschichten. Wir gehen ihnen nach, um zu schauen: Was ist das für ein Mensch, der untertaucht, als Wirecard zusammenkracht?"

Mirijam Trunk, Chefin Audio Alliance und AUDIO NOW: „Männer prägen das Narrativ, vor allem in Wirtschaft und Politik. Deshalb haben wir in ,Chasing Marsalek‘ ein Team von Frauen gebeten, die Geschichte des Wirecard-Skandals anhand ihres Protagonisten zu erzählen. Rund um Wirecard haben sich schnell diverse Podcast-Formate etabliert, deshalb wollten wir mit diesem Format etwas anderes schaffen – das haben wir dank der exzellenten Arbeit unserer Journalistinnen und der Ko-Produktion mit dem Team von Wake Word geschafft.“

Die sechs Folgen von „Chasing Marsalek“ erscheinen ab sofort 14-täglich exklusiv bei AUDIO NOW. Produziert wird das AUDIO NOW Original von den Wake Word Studios im Auftrag der Audio Alliance. 

Über Audio Alliance:
Audio Alliance ist eine Produktionsfirma für Audio-Inhalte. Seit Mai 2019 entwickelt und produziert sie neue Podcasts und Audio-on-Demand-Angebote der sechs Bertelsmann Content Alliance-Partner: Mediengruppe RTL Deutschland, RTL Radio Deutschland, UFA, Penguin Random House Verlagsgruppe, Gruner + Jahr und BMG. Die Podcasts werden auf der gemeinsamen Plattform AUDIO NOW zum Streamen und zum Download zur Verfügung gestellt. AUDIO NOW bündelt