Gerät bitte in den Portraitmodus drehen.

Mediengruppe
RTLDeutschland
Herzlich willkommen
Projektbüro
Die Menschen hinter den Medien
Konferenzraum
Die Menschen hinter den Medien
Sendeabwicklung
Die Menschen hinter den Medien
Regie
Die Menschen hinter den Medien
Foyer
Die Menschen hinter den Medien
News Studio
Die Menschen hinten den Medien

Auf das Icon klicken, um eine Auswahl weiterer Räume zu erhalten.

Bildfläche halten und seitlich ziehen, um den Raum zu erkunden.

Per Drag and drop bewegen
Zurück zum 360° Player
Szenenauswahl
Explore
Bitte Browser updaten
Um das volle Erlebnis des Panorama Players erleben zu können, updaten Sie bitte Ihren Browser auf die neuste Version.
Jetzt updaten
Video 360°

Experimental

Auf dieser experimentellen Version nutzen wir Webtechnologie, die über die normalen Standards hinausgeht. Ihr Browser und Endgerät sollten – für ein optimales Erlebnis – auf dem neuestem Stand sein. Starten ›
Heute2018
Mediengruppe RTL Deutschland - 22. März 2018

Gründung "European netID Foundation"

Mit Gründung der "European netID Foundation" nimmt die Log-in-Allianz der Mediengruppe RTL Deutschland, von ProSiebenSat.1 und United Internet mit seinen Marken WEB.DE und GMX konkrete Formen an. Als unabhängige Instanz wird die Stiftung Internet-Angebote aller Branchen bei der Umsetzung des neuen europäischen Datenschutzrechts unterstützen.

NOW US - 21. März 2018

NOW US

Am 21. März 2018 startet der neue Free-TV-Sender NOW US mit der vollen Ladung TV-Highlights! Neben beliebten Top-Serien wie "Suits", "Anger Management", "Glee", "Breaking Bad", "White Collar", "King & Maxwell" oder "12 Monkeys" können sich NOW US-Zuschauer auch auf packende Free-TV-Premieren freuen: Unter anderem zeigt NOW US erstmals im deutschen Free-TV "Lizzie Borden – kills!" mit Christina Ricci, aber auch frische Folgen der Hit-Serie "Modern Family".

IP Deutschland - Ab Januar 2018

Vermarktungslösung unter einem Dach

Die Vermarkter der Ad Alliance bündeln ihre Stärken in Kompetenzcentern. Dieses Konzept wird zunächst von G+J e|MS, IP Deutschland und smartclip umgesetzt, die dazu ihre Vermarktungsrechte auf das jeweilige Kompetenzcenter übertragen. Die In-Page-Vermarktung liegt bei G+J e|MS, die gesamte In-Stream-Vermarktung bei IP Deutschland. smartclip übernimmt die komplette Out-Stream-Vermarktung sowie bei Addressable TV die spotunabhängige Produktvermarktung.

VOX - 19. Januar 2018

3.000. Folge von "Das perfekte Dinner"

Nach Original-Rezept vom 6. März 2006 schaut die VOX-Koch-Doku auch heute noch jeden Vorabend von Montag bis Freitag ambitionierten Gastgebern in die Töpfe und ihre eigenen vier Wände. Damit ist "Das perfekte Dinner" die am längsten laufende werktägliche Koch-Doku in der deutschen Fernsehlandschaft.

VOX - 25. Januar 2018

VOX wird 25 Jahre alt

Am 25. Januar 1993 fiel der Startschuss für den Sender mit der roten Kugel. Während zunächst noch Formate wie "Canale Grande" und "VOXtours" das Programm prägten, rückt das VOX-Programm heute mit mehr Eigenproduktionen und einem vielfältigen Genre-Mix näher an die Lebenswelt der Zuschauer heran.

Mediengruppe RTL Deutschland - 21. Januar 2018

Mediengruppe RTL Deutschland freut sich über fünf Fernsehpreise

Bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises 2018 hat die Mediengruppe RTL Deutschland gleich fünfmal Grund zur Freude: Das RTL-Format "Magda macht das schon!" kann sich über eine Auszeichnung freuen, ebenso Mark Achterberg, unter anderem für seine Live-Regie bei "Let’s Dance". Auch das VOX-Format "Kitchen Impossible" sowie die RTL II-Produktion "Endlich Klartext! – Der große RTL II Politiker-Check" gehören zu den Gewinnern. Der n-tv-Talker Louis Klamroth erhält den Förderpreis der Jury.

2017
VOX - 17. Januar 2017

Bernd Reichart ist "Medienmann des Jahres 2016"

Die Fachzeitschrift HORIZONT zeichnet jedes Jahr herausragende Manager in den Kategorien Marketing, Agenturen und Medien aus. Unter den Preisträgern des Jahres 2016 war auch VOX-Geschäftsführer Bernd Reichart, der in Frankfurt am Main den Preis "Medienmann des Jahres" überreicht bekam.

IP Deutschland - 27. April 2017

IP Deutschland erweitert das Vermarktungsportfolio

Das Vermarktungsportfolio von IP Deutschland wird um Lizenzkooperationen und -produkte sowie Musik und Live-Entertainment ergänzt. Ziel ist es, dem Werbemarkt eine noch größere Palette an Vermarktungskonzepten aus einer Hand anbieten zu können. Die etablierten Geschäftsmodelle in den einzelnen Bereichen werden fortgeführt.

RTL interactive - 02. Mai 2017

Jan Wachtel wird Geschäftsführer von RTL interactive sowie Chief Digital Content Officer

Zugleich übernimmt der bisherige RTL-interactive-Geschäftsführer Marc Schröder als Chief Strategy Officer die neu eingerichtete Einheit Strategie und Diversifikation der Mediengruppe RTL. Die Mediengruppe RTL möchte mit den Neuerungen im Managementteam ihre Digitalinhalte sowie Strategie und Diversifikation stärken.

n-tv - 02. Juni 2017

Hans Demmel erhält SignsAward in der Kategorie "Glaubwürdigkeit"

n-tv-Geschäftsführer und VPRT-Vorstandsvorsitzender Hans Demmel wird mit dem SignsAward in der Kategorie "Glaubwürdigkeit" ausgezeichnet. Die Jury begründet, Demmel habe n-tv sowohl im TV als auch als Portal zu einem seriösen Leitmedium gemacht. Gastgeber des SignsAwards sind die Münchner Verlage "WEIMER MEDIA GROUP" und "Journal International – The Home of Content".

RTL interactive - 26. Juli 2017

Mediengruppe RTL startet mit WATCHBOX neues Streaming-Angebot

Im Mittelpunkt des Film- und Serien-Portfolios stehen die Genres Independent, British, Horror, Komödie, Science Fiction, Thriller und Anime. WATCHBOX ist eine Weiterentwicklung von Clipfish.

Mediengruppe RTL Deutschland - 28. Juli 2017

Log-in-Allianz: Gemeinsam sind wir stark!

Die Mediengruppe RTL Deutschland formiert zusammen mit ProSiebenSat.1 und United Internet eine Log-in-Allianz. Ziel ist es, eine einfache und sichere Lösung zu schaffen, die die Einwilligungen zur Nutzung von Internet-Diensten (Opt-ins) datenschutzkonform und transparent organisiert. Als erster Partner wird Zalando die Log-in-Lösung nutzen.

NITRO - 31. Juli 2017

Neuer Name für RTL NITRO

Zum Start des Fußball-Magazins "100 % Bundesliga – Fußball bei NITRO" am 31. Juli änderte RTL NITRO Namen und Design. Seitdem heißt der Männersender der Mediengruppe RTL nur noch NITRO. Die programmlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Sport, Factual und Fiction.

Mediengruppe RTL Deutschland - 24. August 2017

HbbTV 2.0: Revolution der linearen TV-Werbung

Einen erfolgreichen Test im Bereich Addressable TV konnten IP Deutschland, smartclip und CBC mit dem Werbekunden Ferrero umsetzen: Während RTLplus-Zuschauer im linearen TV einen Werbespot für Raffaello sahen, wurde auf HbbTV 2.0-fähigen Fernsehern der Raffaello- gegen den nutella B-ready-Spot ausgetauscht.

Mediengruppe RTL Deutschland - 01. Dezember 2017

Mit "Sankt Maik" wird die erste Serie komplett in UHD/HDR gezeigt

Mit dem Start der RTL-Serie im Frühjahr 2018 baut die Mediengruppe RTL Deutschland ihr Ultra-HD-Engagement aus. Erstmals bei einer deutschen Free-TV-Serie sind alle zehn Episoden der Staffel auch in UHD-Qualität, kombiniert mit High-Dynamic-Range (HDR), verfügbar.

VOX - 11. Dezember 2017

"Club der roten Bänder": VOX-Erfolgsserie endet mit Staffelbestwert

Starke 12,9 Prozent der 14- bis 59-jährigen Zuschauer verfolgen das Finale von "Club der roten Bänder". Insgesamt erreicht die erfolgreiche VOX-Eigenproduktion in drei Staffeln und 30 Folgen hervorragende Marktanteile von bis zu 16,0 Prozent (14-59 Jahre) bzw. 19,5 Prozent (14-49) und bis zu 3,37 Mio. Zuschauer ab drei Jahren. Bis zu 43,9 Prozent Marktanteil können bei den 14- bis 29-jährigen Frauen erzielt werden. 

2016
Mediengruppe RTL Deutschland - 18. Januar 2016

Start von RTL International

Mit RTL International können auch Deutsche, die im Ausland leben, ein breites Angebot an Formaten von RTL in High Definition (HD) sehen. Am 31. Mai 2017 stellte RTL International den Sendebetrieb ein.

Mediengruppe RTL Deutschland - 09. März 2016

Mediengruppe RTL Deutschland freut sich über drei Grimme-Preise

Großer Erfolg für die Mediengruppe RTL Deutschland: Gleich drei Sender freuen sich bei der diesjährigen Preisverleihung des renommierten Grimme-Preises. Wie das Grimme-Institut heute bekannt gab, werden am 8. April "Deutschland 83" (RTL), "Club der roten Bänder" (VOX) sowie das Multiplattform-Projekt "Marhaba – Ankommen in Deutschland" (n-tv) mit dem begehrten Medienpreis ausgezeichnet.

Mediengruppe RTL Deutschland - 21. März 2016

Mediengruppe RTL übernimmt smartclip

Die Mediengruppe RTL erwirbt eines der innovativsten Unternehmen im Markt für Onlinevideowerbung und stärkt ihre Position als Vermarkter von digitaler Bewegtbildwerbung nachhaltig. smartclip bündelt das Onlinevideoinventar von über 700 Publishern weltweit und steuert die Integration und Auslieferung der Videowerbung auf sämtlichen internetfähigen Geräten.

Mediengruppe RTL Deutschland - 04. Juni 2016

Start von RTLplus

Mir RTLplus erweitert die Mediengruppe RTL Deutschland ihr Portfolio um einen weiteren Free-TV-Sender. RTLplus setzt auf eine unterhaltsame Programmischung aus beliebten Klassikern und exklusiven Eigenproduktionen, das Programmangebot steht dabei bewusst ganz im Zeichen der erfolgreichen Sendermarke RTL und ihrer größten Erfolge.

Mediengruppe RTL Deutschland - 30. Juni 2016

Mediengruppe RTL und Gruner + Jahr formen Ad Alliance

Die Mediengruppe RTL Deutschland und Gruner + Jahr intensivieren ihre Zusammenarbeit in der Vermarktung. Zu diesem Zweck formen die Vermarkter IP Deutschland und Gruner + Jahr e|MS die Ad Alliance. Mit dem Claim "For your media success" bietet die Ad Alliance ab dem 1. Januar 2017 Werbetreibenden und Agenturen reichweitenstarke Angebote und entwickelt Crossmedia-Lösungen sowie innovative Werbeprodukte.

Mediengruppe RTL Deutschland - 08. August 2016

Claus Grewenig übernimmt die Bereichsleitung Medienpolitik

Grewenig, bis dato Geschäftsführer des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) folgt damit auf Dr. Tobias Schmid, der Anfang 2017 als Direktor zur Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) wechselt. In seiner neuen Funktion berichtet der 41-Jährige an Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL.

Mediengruppe RTL Deutschland - 08. November 2016

Mediengruppe RTL stärkt Digitalinhalte und Diversifikation

Jan Wachtel, bis dato Chief Operating Officer der BILD-Gruppe und Managing Director Digital, übernimmt als Chief Digital Content Officer die Geschäftsführung von RTL interactive. Zugleich wird der bisherige RTL interactive Geschäftsführer Marc Schröder als Chief Strategy Officer die neu eingerichtete Einheit Strategie und Diversifikation der Mediengruppe RTL übernehmen.  

IP Deutschland - 01. Dezember 2016

Aus Netzathleten Media wird Netletix

netzathleten media, Tochterunternehmen von IP Deutschland und führender Content-Network-Betreiber, ist ab sofort unter dem prägnanten Namen NETLETIX am Markt aktiv.

RTL - 25. Dezember 2016

Ausstrahlung 1. Teil Winnetou-Trilogie

Erfolgreicher Auftakt der RTL-Winnetou-Trilogie am 1. Weihnachtstag: 5,06 Millionen Zuschauer sahen den ersten Teil "Winnetou – Eine neue Welt". Durchschnittlich schalteten 4,09 Millionen Zuschauer bei der Trilogie ein.

2015
RTL - 09. Februar 2015

Premiere von "Deutschland 83" auf Berlinale

Durch Fremantle Media International ist die Serie bereits in mehrere Länder verkauft worden, u.a. in die USA und nach Frankreich. Im Herbst 2015 strahlt RTL die von Ufa Fiction und RTL produzierte Serie aus.

RTL - 18. März 2015

100.000 neue Organspenderausweise

Jenke von Wilmsdorff hat das Ziel im Rahmen seines neuen Selbstexperiments zum Thema "Organspende" erreicht.

RTL interactive - 08. April 2015

Start von Comedy Rocket

Die Mediengruppe RTL Deutschland startet mit Comedy Rocket eine neue Web-Plattform für Comedy Clips. Das Angebot umfasst exklusiv fürs Internet produzierte Videoclips, Sketche vom französischen Schwestersender M6 und Comedyclips des Videostreaming-Angebotes Clipfish.

SUPER RTL - 28. April 2015

SUPER RTL startet kividoo

Das Video on Demand-Portal bietet sicheres und werbefreies Kinderfernsehen im Internet. Das Startangebot umfasst mehr als 3500 Serienepisoden. Für Vorschulkinder gibt es eine Version ohne Texte. 

Mediengruppe RTL Deutschland - 01. Mai 2015

Erweiterung des Programmangebots mit Untertiteln

Verschiedene Live-Shows und jeden Abend mindestens ein Primetime-Programm der Mediengruppe RTL werden mit Untertiteln ausgestrahlt.

Mediengruppe RTL Deutschland - 25. Mai 2015

Evolution der NOW-Angebote

Die Video-on Demand Angebote der Mediengruppe RTL bekommen neue Features und ein adaptives Design.

IP Deutschland - 15. Juni 2015

Neuaufstellung von IP Deutschland

IP Deutschland reagiert auf die zunehmende Konvergenz von Onlinevideo und klassischem TV und stellt sich neu auf, so dass sie die bildschirmübergreifende Vermarktung in der Struktur widerspiegelt. Die Unterscheidung zwischen TV und Online wird aufgehoben.

Mediengruppe RTL Deutschland - 13. Oktober 2015

Launch von RTL NEXT

Auch die TV-Site RTL.de erscheint mit einer noch stärkeren Fokussierung auf die digitale Begleitung des Programms.

Mediengruppe RTL Deutschland - 09. September 2015

Eröffnung des neuen Hauptstadtstudios

Seitdem arbeiten etwa 150 Mitarbeiter an der Behrenstraße 1, mitten im Herzen Berlins.

RTL - 20. November 2015

Neuer Rekord zum Jubiläum

Beim 20. RTL-Spendenmarathon werden 10.068.215 Euro für notleidende Kinder gesammelt.

2014
RTL - April 2014

"Team Wallraff" deckt Hygienemängel bei Burger-King-Filialen auf

Als nach weiterführenden Recherchen beim Franchise-Unternehmen Yi-Ko-Holding keine Besserungen festgestellt werden können, kündigt das Fast-Food-Unternehmen im Herbst dem Betreiber von 89 der rund 700 deutschen Burger King-Filialen. Das "Team Wallraff" wird mit dem deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

VOX - 22. April 2014

Start von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert"

Die Sendung mit Gastgeber Xavier Naidoo ist nicht nur ein Quotenerfolg, sondern wird auch mit dem deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Mediengruppe RTL Deutschland - 09. Mai 2014

Start von "GEO Television"

Der vierte Pay-TV-Kanal der Mediengruppe RTL Deutschland entsteht in Zusammenarbeit mit dem Gruner + Jahr Magazin GEO. Das Angebot zeigt hochwertige Dokumentationen. CBC führt das Playout durch.

RTL II - 01. Juni 2014

Andreas Bartl wird Geschäftsführer

Andreas Bartl wird Geschäftsführer von RTL II. Zuvor war er zwei Jahre als selbstständiger Medienunternehmer tätig. Weitere Stationen waren die Geschäftsführung von ProSieben (2005 bis 2008) und kabel eins (2000 bis 2005). Bartl folgt damit auf Jochen Starke, der das Unternehmen nach knapp zehn Jahren verlässt. 

IP Deutschland - 01. September 2014

IP setzt auf Adserver-Technologie von Videoplaza

Durch den Einsatz der neuen Adserver-Lösung von Videoplaza setzt die Mediengruppe RTL neue technologische Maßstäbe in der Videovermarktung: Videowerbung wird geräteübergreifend ausgespielt.

RTL interactive - 26. September 2014

Mediengruppe RTL Deutschland erwirbt die ECONA Shopping GmbH

Das Unternehmen betreibt redaktionell geführte Ratgeber- und Empfehlungsplattformen für Online-Shopping, wie www.sparwelt.de.

RTL interactive - 13. Oktober 2014

Start von BLOGWALK.de

Das Fashion & Lifestyle Magazin präsentiert Videos, Inhalte und Bilder von Deutschlands Top-Fashion Bloggerinnen.

RTL - 14. Oktober 2014

11,07 Millionen sehen Deutschland vs. Irland

Das EM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft erreicht einen Marktanteil von 36 % insgesamt.

2013
Mediengruppe RTL Deutschland, RTL, VOX - 01. Februar 2013

Änderungen in der Geschäftsführung

Anke Schäferkordt gibt ihre Aufgaben als Geschäftsführerin Programm bei RTL ab und konzentriert sich auf die operative und strategische Führung der Mediengruppe RTL Deutschland sowie ihre Funktionen als Co-CEO der RTL Group und als Vorstandsmitglied der Bertelsmann SE & Co. KGaA. Sie übergibt die Funktion an Frank Hoffmann, der bisher Geschäftsführer des Senders VOX war. Auf den Posten des Geschäftsführers von VOX folgt ihm Bernd Reichart.

RTL - 11. März 2013

Erstes "Jenke-Experiment"

4,25 Millionen Zuschauer im Durchschnitt sehen den ersten Selbstversuch des Reporters Jenke von Wilmsdorff. Die Sendung erreicht 17,4% Marktanteil (14 bis 59).

RTL interactive - 28. März 2013

Start der RTL NOW App

Zuschauer können erstmalig das Programmangebot von RTL live und zeitversetzt in einer App abrufen. Zugriff gibt es auch auf Inhalte vor der TV-Ausstrahlung sowie zu RTL-Sendungen im Archiv. Im Mai folgen die Apps VOX NOW und RTL II NOW.

Mediengruppe RTL Deutschland - 10. April 2013

Kooperation mit Zattoo und Magine

Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland sind beim Live-Internet-TV Zattoo empfangbar. Ab dem 25. Juli werden sie auch bei Magine ausgestrahlt.

SUPER RTL - Juli 2013

Zulieferungsdeal mit DreamWorks Animation

Im Paket sind Serien zu den Blockbustern wie "Drachenzähmen leicht gemacht", "Shrek" oder "Madagascar".

RTL - 10. Juli 2013

RTL erhält Fußball-Rechte

Von September 2014 bis Oktober 2017 überträgt RTL alle Qualifikationsspiele der deutschen Fußball- Nationalmannschaft zur EM-Endrunde 2016 in Frankreich und zum WM-Turnier 2018 in Russland.

Mediengruppe RTL Deutschland - 13. August 2013

Gründung von Music for Millions

Die Mediengruppe RTL Deutschland baut ihre Musikaktivitäten mit einem, bei RTLinteractive angesideltem, eigenen Label aus. Die Verantwortung trägt der ehemalige EMI-Manager Uli Mücke. 

n-tv - 01. Oktober 2013

n-tv sendet in HD-Qualität

Der Kölner Nachrichtensender n-tv bietet seinen Zuschauern ab sofort News, Infotainmentsendungen und Dokumentationen in hochauflösender HD-Qualität. 

Mediengruppe RTL Deutschland - 25. November 2013

Anke Schäferkordt erhält International Emmy® Directorate Award

Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland und Co-Chief Executive Officer der RTL Group, wird im Rahmen der 41. International Emmy Awards in New York City der International Emmy Directorate Award 2013 verliehen. 

IP Deutschland - 11. Dezember 2013

Vermarktung Smart TV

IP Deutschland kündigt den Einstieg in die Fremdvermarktung von Smart-TV-Apps zum 1.1.2014 an.

RTL interactive - 25. Dezember 2013

Start von RTL NOW und VOX NOW bei Kabel Deutschland

Damit bringt die Mediengruppe RTL Deutschland erstmals TV-Inhalte zum zeitversetzten Abruf bei einem Kabelnetzbetreiber in TV-Sendequalität auf den TV-Bildschirm. n-tv now, RTL NITRO NOW, SUPER RTL NOW und RTL II NOW folgen im Juni 2014.

2012
Mediengruppe RTL Deutschland

Start von RTL NITRO

Der Sender ergänzt mit deutschen Free-TV-Premieren und Klassikern aus dem Crime- und Sitcombereich die bisherigen Programmangebote der Mediengruppe RTL Deutschland. Parallel startet auch das Video-On-Demand-Angebot RTL NITRO NOW. IP Deutschland übernimmt von Beginn an die Vermarktung des neuen Senders. CBC führt die Sendeabwicklung durch.

RTL interactive - 18. Januar 2012

RTL interactive erwirbt Gutscheine.de

RTL interactive erwirbt das deutsche Couponing-Portal Gutscheine.de. Die Plattform bietet Rabattmarken im Einzelhandel von mehr als 7000 Unternehmen an. Die Mediengruppe RTL Deutschland will so das werbeunabhängige Geschäft weiter ausbauen. 

VOX - 30. Januar 2012

"Shopping Queen" startet

Die Styling-Doku mit Guido Maria Kretschmer beschert VOX regelmäßig Quoten von rund 10,0 % Marktanteil (14 bis 49).

RTL interactive - Februar 2012

Start von RTL II NOW

Die RTL II-Mediathek wird durch die neue Plattform RTL II NOW ersetzt. Ab sofort sind mehr als 1.300 Sendestunden aus dem Programm von RTL II online kostenlos verfügbar. Produziert wird das neue Portal von RTL interactive in Zusammenarbeit mit RTL II. 

RTL interactive - 23. Februar 2012

RTL interactive veröffentlicht die RTL INSIDE App

Die App bietet Einblicke und Interaktionsmöglichkeiten zu laufenden Sendungen. Die VOX Inside App folgt im September 2013.

RTL interactive - 12. März 2012

Start von "Clipfish MUSIC"

Erstes Bewegtbildangebot auf Basis des Standards HbbTV, das auch über internetfähige TV-Geräte empfangbar ist. Mittlerweile gibt es unter dem Label Clipfish mit SERIEN, FILME, ANIME und COMEDY vier weitere Video-on-Demand Smart TV Channel.

RTL - 01. April 2012

Start von RTL NITRO

Der Sender ergänzt mit deutschen Free-TV-Premieren und Klassikern aus dem Crime- und Sitcombereich die bisherigen Programmangebote der Mediengruppe RTL Deutschland. Parallel startet auch das Video-On-Demand-Angebot RTL NITRO NOW. IP Deutschland übernimmt von Beginn an die Vermarktung des neuen Senders. CBC führt die Sendeabwicklung durch.

IP Deutschland - 01. September 2012

Matthias Dang wird Geschäftsführer

Matthias Dang übernimmt die Geschäftsführung von IP Deutschland. Dang, der zuletzt stellvertretender Geschäftsführer des Vermarkters war, löst damit Martin Krapf ab. Seine Laufbahn bei IP Deutschland startete er 1993 als Marketing Assistent RTL. 

RTL interactive - 02. November 2012

Start von n-tv now

n-tv geht mit seinem Video-on-Demand-Portal online. Das Angebot komplettiert die NOW-Familie der Free-TV-Sender.

RTL interactive - 06. Dezember 2012

RTL NOW und VOX NOW in TV-Qualität

Die Angebote sind über HD+Replay abrufbar. SUPER RTL NOW und n-tv now folgen später.

Mediengruppe RTL Deutschland - 31. Dezember 2012

Eine Milliarde-Marke geknackt

Die Videos der Mediengruppe RTL werden 2012 erstmals über eine Milliarde Mal im Web abgerufen.

2011
VOX - 01. Januar 2011

VOX erhält alleinige Sendelizenz für ein Vollprogramm

Zuvor hatte sich der Sender eine Doppellizenz mit der dctp geteilt.

RTL - 06. Februar 2011

Bis zu 7,98 Millionen Zuschauer verfolgen "Hindenburg"

Beim jungen Publikum (14 bis 49) schalten bis zu 28,0 % beim Zweiteiler mit Maximilian Simonischeck und Lauren Lee Smith ein.

RTL interactive - 17. Februar 2011

Start von Gamechannel.de

RTL interactive startet das Online-Portal Gamechannel.de. Das Spiele-Portal soll ganzheitlichen Spielspaß bieten, der die Community in den Vordergrund stellt. Zum Start gibt es mehrere hochwertige Browsergames.

RTL II - 12. September 2011

"Berlin – Tag & Nacht" geht auf Sendung

Gut vier Monate später hat die Soap bereits eine Million Fans bei Facebook.

2010
Mediengruppe RTL Deutschland

Umzug nach Köln Deutz

Am 26. September 2011 wird der Picassoplatz als neue Adresse der Mediengruppe RTL Deutschland eingeweiht.

IP Deutschland - 25. Januar 2010

Gründung des Targeting-Joint Ventures AdAudience

Den Gesellschafterkreis bilden die Vermarkter IP Deutschland, G+J Electronic Media Sales, SevenOne Media und TOMORROW FOCUS.

SUPER RTL - 01. April 2010

SUPER RTL übernimmt scoyo

SUPER RTL kauft die Online-Lernplattform scoyo. Schüler der Klassen 1-7 erhalten hier gegen Bezahlung Nachhilfe.

VOX - 20. August 2010

Start von "X Factor"

Die Show wird eine der aufwendigsten Primetime-Produktionen in der Sendergeschichte.

RTL interactive - 24. August 2010

Start von SUPER RTL NOW

SUPER RTL startet das Video-on-Demand-Portal SUPER RTL NOW. Zum Start gibt es alle Formate 30 Tage nach Ausstrahlung gratis, später gegen eine Gebühr. 

RTL interactive - 01. September 2010

Start des "RTL digitaltext"

Anfang 2012 startet n-tv, VOX folgt Mitte des Jahres 2012 und RTL II beginnt im April 2013.

CBC - November 2010

TV-Sender der Mediengruppe RTL werden file-basiert on air gebracht

Alle Workflows, von der Produktion über Postproduktion bis zur Sendeabwicklung, sind tapeless.

RTL interactive - 02. November 2010

RTL App bietet 24-Stunden-Live-TV

Mit der neuen RTL-App können Smartphone-Nutzer das gesamte RTL-Programm rund um die Uhr live sehen. 

RTL II - 01. Dezember 2010

RTL II strahlt in HD-Qualität aus

RTL II sendet im Simulcast-Verfahren auf HD+ die Inhalte in HD-Qualität. 

RTL und VOX - 19. Dezember 2010

Neu: Programmangebot mit Untertiteln

Zahlreiche RTL-Primetime-Spielfilme werden untertitelt. VOX startet das Untertitelangebot im November 2011.

2009
IP Deutschland - 01. Januar 2009

Schaffung des neuen Geschäftsleitungsbereichs Interactive

IP Deutschland steigt in die Fremdvermarktung von Online- und Mobileangeboten ein.

RTL interactive - 01. Juli 2009

Start von VOXNOW.de

VOX startet die Online-Mediathek VOXNOW. Dort können künftig alle Eigenproduktionen des Senders 30 Tage lang kostenlos abgerufen werden.

VOX und RTL - Oktober/November 2009

Mediengruppe RTL sendet in High Definition

VOX ist ab Oktober und RTL ab November in HD empfangbar.

n-tv - 10. November 2009

Start der n-tv App

Unter dem Motto "jederzeit und überall" liefert n-tv die neuesten Nachrichten und Videos auf das iPhone. Alle Topmeldungen und Breaking-News gibt es auf der Startseite.

2008
infoNetwork - 2008

Gründung von infoNetwork

Das 100%ige Tochterunternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland produziert Nachrichten und Magazinformate.

RTL interactive, VOX - 26. Mai 2008

Start von kochbar.de

Das Online-Portal zum Thema Kochen betreibt RTL interactive in Kooperation mit VOX.

RTL - 07. Juni 2008

"Com.mit Award" erstmals verliehen

Schwerpunkt des Medienpreises ist das Thema Integration. In der Jury sitzt u.a. RTL-Chefmoderator Peter Kloeppel.

RTL interactive, VOX - 10. Juli 2008

frauenzimmer.de geht online

Das Online-Portal mit Kolumnen, Beauty- und Ernährungstipps betreibt RTL interactive in Kooperation mit VOX.

RTL interactive - August 2008

Marc Schröder wird Geschäftsführer

Außerdem tritt er in die Geschäftsleitung der Mediengruppe RTL Deutschland ein. Hier verantwortet er die Strategische Unternehmensentwicklung.

Mediengruppe RTL Deutschland - 18. November 2008

Umstellung auf 16:9

Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland strahlen ihre aktuellen Sendungen, die On-Air-Promotion sowie die TV-Werbung in dem neuen Bildformat aus.

2007
RTL interactive - 2007

Launch von RTLNOW.de

Das führende Video-on-Demand-Angebot für TV-Inhalte in Deutschland ermöglicht es, RTL-Formate auch nach der TV-Ausstrahlung zeitunabhängig anzusehen.

RTL interactive - 2007

Johannes Züll wird Geschäftsführer

Johannes Züll wird Geschäftsführer bei RTL interactive und löst damit Constantin Lange ab. Züll war zuvor von 2003-2007 alleiniger Geschäftsführer von n-tv.

CBC - März 2007

CBC übernimmt die IT von RTL und VOX

Die Cologne Broadcasting Center GmbH (kurz: CBC) übernimmt die IT der beiden Sender RTL und VOX.

IP Deutschland - 2007

Ausbau der Vermarktungskompetenz

Neben den digitalen Spartenkanälen hält n-tv plus, der erste interaktive Fernsehsender Deutschlands, Einzug ins Portfolio. Mit Clipfish.de, RTLNOW.de sowie Telebörse.de wird das Onlineangebot erweitert. Ebenfalls startet in diesem Jahr die Mobilevermarktung.

RTL - 01. Januar 2007

Sender der RTL-Familie digital empfangbar

RTL, VOX, n-tv, SUPER RTL und RTL II werden in den Kabelnetzen von Kabel Deutschland (KDG), Kabel BW sowie von Unitymedia verbreitet.

RTL - September 2007

Starkes Jahr für die US-Serien bei RTL

"Dr. House" sehen bis zu 6,18 Millionen Zuschauer (MA 35,0 %, 14 bis 49). Auch "CSI: Miami" ist mit bis zu 6,01 Millionen Zuschauern insgesamt und einem Marktanteil von bis zu 30,7 % (14 bis 49) sehr erfolgreich. Bis zu 4,13 Millionen Zuschauer schalten bei "Monk" ein (MA 28,7 %, 14 bis 49).

n-tv - 01. September 2007

Hans Demmel wird Geschäftsführer

Hans Demmel wird Geschäftsführer bei n-tv. Seit 1994 ist Demmel in der Mediengruppe RTL Deutschland tätig: Die erste Station war RTL Television, wo er Reporter beim Magazin "Extra" war. 1999 wurde er Redaktionsleiter von "Extra". Anfang 2002 ging Hans Demmel als Chefredakteur zu VOX. Drei Jahre später, im April 2005, kehrte er als Bereichsleiter Magazine zu RTL zurück.

Mediengruppe RTL Deutschland - 07. November 2007

Gründung der Mediengruppe RTL Deutschland

Das neu entwickelte Label gilt im Geschäftsbereich als Dachmarke für die Sender RTL Television, VOX, n-tv und die Beteiligungen an Super RTL und RTL II sowie die Pay-TV-Sender. Sie gilt ebenso für RTL interactive, IP Deutschland und CBC.

2006
IP Deutschland - 01. Januar 2006

Gründung des Fachbereichs IP Solutions

Durch die Fusion von IP Deutschland und IP interactive bietet IP als erster Vermarkter in Deutschland konvergente Medialösungen aus einer Hand.

RTL - 19. Februar 2006

11,58 Millionen sehen "Die Sturmflut"

Der erste Teil des Eventfilms "Die Sturmflut" mit Benno Fürmann, Jan Josef Liefers und Nadja Uhl erreicht einen Marktanteil von 38,9 % Marktanteil (14 bis 49). Auch den zweiten Teil sehen durchschnittlich mehr als 11 Millionen Zuschauer (MA 14 bis 49: 39,2 %).

n-tv - April 2006

n-tv wird 100%ige RTL-Tochter

CNN, früher Gesellschafter des Senders, verkauft seine Anteile.

RTL - Mai 2006

RTL eröffnet das Tanzparkett

"Let´s Dance" löst ein Tanzfieber in Deutschland aus. Das Finale verfolgen durchschnittlich 7,09 Millionen Zuschauer. Heute noch tanzen Prominente mit ihren professionellen Tanzpartnern vor einem Millionenpublikum. In der Jury von Anfang mit dabei: Joachim Llambi.

RTL interactive - Juni 2006

Start von Clipfish

Die in Deutschland nach wie vor einzige Videoplattform, die von der Tochter eines TV-Senders in Eigenregie entwickelt wurde und auch selbst betrieben wird.

RTL - 01. Dezember 2006

Start der drei Pay-TV-Kanäle "RTL Crime", "RTL Living" und "Passion"

Das Playout wird von CBC durchgeführt.

2005
Mediengruppe RTL Deutschland

Anke Schäferkordt übernimmt Gesamtverantwortung für RTL-Senderfamilie

Außerdem wird sie Geschäftsführerin von RTL Television. Sie löst Gerhard Zeiler ab, der sich auf die Führung der internationalen RTL Group mit Sitz in Luxemburg konzentriert. Dort ist er seit März 2003 Vorstandsvorsitzender.

RTL II - 01. Februar 2005

Jochen Starke wird Geschäftsführer

Jochen Starke wird Geschäftsführer von RTL II. Zuvor war er kaufmännischer Leiter. 2009 führte er den Claim "It's fun" ein.

RTL - Februar 2005

Erneuter Führungswechsel

Nach drei Monaten gibt Marc Conrad die Geschäftsführung wieder an seinen Vorgänger Gerhard Zeiler ab.

VOX - 01. April 2005

Frank Hoffmann wird neuer Geschäftsführer

Er folgt auf Anke Schäferkordt, die als stellvertretende Geschäftsführerin und Chief Operating Officer zu RTL Television wechselt. Hoffmann kommt von RTL, wo er seit 1999 den Bereich Magazine leitete.

VOX - 21. November 2005

"Das perfekte Dinner" geht auf Sendung

Mit Marktanteilen von mehr als 20 % (14 bis 49) wird das werktägliche Format zur erfolgreichsten Eigenproduktion von VOX.

2004
SUPER RTL - 2004

Start von "Media Smart"

SUPER RTL ist Gründungsmitglied der Initiative, die Kinder im bewussten Umgang mit Werbung schult.

CBC - Juni 2004

Eröffnung des CBC-Sendezentrums in München-Grünwald

Außerdem: Start der Sendeabwicklung für RTL II Deutschland

RTL - 20. Januar 2004

Erste Promis ziehen ins Dschungelcamp ein

Bis zu 10,07 Mio. Zuschauer sehen das Finale der ersten Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Die erfolgreiche Dschungelshow erreicht einen Marktanteil von 54,1 % (14 bis 49). 2015 sind bereits neun Dschungelköniginnen und –könige im australischen Busch gekrönt worden. Die achte Staffel mit Dschungelkönigin Melanie Müller ist mit durchschnittlich 7,87 Millionen Zuschauern im Durchschnitt die erfolgreichste.

RTL II - 01. Juni 2004

RTL II nimmt Sendebetrieb aus neuem Gebäude am Bavaria-Film-Gelände auf

Technisches Herz am neuen Standort ist ein neu eingerichtetes, modernes Sendezentrum.

n-tv - 01. September 2004

n-tv produziert digital

Außerdem wird Köln zur neuen Redaktionszentrale, während die Politik- und Talkredaktionen in Berlin bleiben.

2003
RTL interactive - 01. März 2003

Constantin Lange wird Geschäftsführer

Constantin Lange wird Geschäftsführer von RTL interactive. Zuvor war er seit 2000 Generalsekretär und Mitglied der Geschäftsführung
von RTL.

RTL - 08. März 2003

Alexander Klaws wird erster deutscher Superstar

Bis zu 15,05 Mio. verfolgen das Finale von "Deutschland sucht den Superstar". 2015 läuft die 12. Staffel der erfolgreichsten deutschen Castingsendung mit Chefjuror Dieter Bohlen.

IP Deutschland - 01. April 2003

Martin Krapf wird Geschäftsführer

Martin Krapf wird Geschäftsführer. Unter seiner Führung übernimmt IP Deutschland die Vermarktung des Nachrichtensenders n-tv.

2002
2001
2000
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
1991
1990
1988
RTL - 1. Januar 1988

Standortwechsel von Luxemburg nach Köln

Nordrhein-Westfalen genehmigt eine so genannte "Erstfrequenz", mit der RTLplus sechseinhalb Millionen Zuschauer erreicht.

1987
RTL - 23. September 1987

Start des 1. deutschen Frühstücksfernsehens

"Guten Morgen Deutschland" geht auf Sendung - selbstironisch auch "Radio mit Bildern" genannt.

1986
RTL - 14. Mai 1986

Die WAZ übernimmt 10 % von RTLplus

Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ) steigt mit einem Anteil von 10 Prozent bei RTLplus ein. 

1985
IP Deutschland - 1985

Gründung der IPA-Plus

Die neue Tochter der französischen Vermarktungsagentur "Information et Publicité" (IP) vermarktet RTL plus.

RTL - 1985

RTL ist über Satellit und Kabel erreichbar

Der Sender RTLplus ist über Satellit und Kabel erreichbar.

1984
RTL - Januar 1984

RTL plus geht auf Sendung

Um 17.37 Uhr startet RTL plus und erreicht etwa 200.000 Haushalte. Die Buchstaben RTL stehen für Radio Télévision Luxembourg. Erster Geschäftsführer ist Helmut Thoma.

RTL - 25. März 1984

Start der Formel 1-Übertragung

Mit dem Großen Preis von Brasilien beginnt RTL die Live-Übertragung von Formel-1-Rennen. 

Gegründet1984