Gerät bitte in den Portraitmodus drehen.

Mediengruppe
RTLDeutschland
Herzlich willkommen
Projektbüro
Die Menschen hinter den Medien
Konferenzraum
Die Menschen hinter den Medien
Sendeabwicklung
Die Menschen hinter den Medien
Regie
Die Menschen hinter den Medien
Foyer
Die Menschen hinter den Medien
News Studio
Die Menschen hinten den Medien

Auf das Icon klicken, um eine Auswahl weiterer Räume zu erhalten.

Bildfläche halten und seitlich ziehen, um den Raum zu erkunden.

Per Drag and drop bewegen
Zurück zum 360° Player
Szenenauswahl
Explore
Bitte Browser updaten
Um das volle Erlebnis des Panorama Players erleben zu können, updaten Sie bitte Ihren Browser auf die neuste Version.
Jetzt updaten
Video 360°

Experimental

Auf dieser experimentellen Version nutzen wir Webtechnologie, die über die normalen Standards hinausgeht. Ihr Browser und Endgerät sollten – für ein optimales Erlebnis – auf dem neuestem Stand sein. Starten ›

Die Bedürfnisse von Familien in guten Händen

Berufstätige Mütter und Väter können sich erst dann mit voller Leidenschaft ihrer Arbeit widmen, wenn sie wissen, dass das, was sie am meisten lieben, sehr gut aufgehoben ist und mit aller Fürsorge betreut wird. Wir unterstützen dieses Bedürfnis mit zwei betriebsnahen Kindergarten-Kooperationen.
Auch an weitere Angehörige unserer Mitarbeiter wurde gedacht: Sollte es zur Pflegebedürftigkeit von Familienmitgliedern kommen, stehen wir mit entsprechenden Angeboten tatkräftig zur Seite.

Das Eltern-Kind-Büro für alle Fälle

Die Betreuung der Kinder ist kurzfristig krankheitsbedingt weggefallen und Ersatz ist erst ab morgen verfügbar? Bei diesen und anderen Betreuungsnotfällen gibt es ein Eltern-Kind-Büro. Hier können die Mitarbeiter arbeiten und gleichzeitig ihre Kinder selbst betreuen.

Ist das Kind krank, unterstützen wir unsere Mitarbeiter

Wenn ein Kind krank ist, ist es wichtig, dass Mama oder Papa in unmittelbarer Nähe sind. Da ist es doch gut zu wissen, dass die Mediengruppe RTL Deutschland für solche Situationen ganze fünf Tage im Jahr das Entgelt weiter zahlt – unabhängig davon, ob ein Mitarbeiter gesetzlich oder privat versichert ist. Sollte das Kind für einen längeren Zeitraum erkrankt sein, besteht die Möglichkeit, sich für diese Zeit unentgeltlich freistellen zu lassen.

Noch mehr Flexibilität für Job und Familie

Wenn beispielsweise Kinder erkrankt sind oder ein älteres Familienmitglied pflegebedürftig ist, bieten wir unseren Mitarbeitern einen temporären Zugang ins Unternehmensnetzwerk an, um so – wesentlich beruhigter und flexibler – von zu Hause aus arbeiten zu können.